Helena Giuffrida

und

Die Bestatterinnen aus Berlin

Magnolia begleitet Verstorbene und Angehörige auf ihrer gemeinsamen Reise.

Laut oder leise, queer, rock and roll, bunt oder schlicht – so wie das Leben war und in Erinnerung bleibt.

Wir wollen Dir helfen, keine Angst zu haben vor allem, was mit dem Tod einhergeht.

Eine liebevolle Bestattung macht Mut und ist Eure Stütze für eine gesunde Trauer. 

Der sanfte Abschied

Einen geliebten Menschen zu bestatten gehört zu den privatesten Momenten – und zu den Momenten, in denen wir am verletzlichsten sind. Eine Bestattung lässt sich nicht wiederholen. Aber sie kann Frieden in Eure Trauer bringen. Uns ist es wichtig, den Menschen und sein Umfeld kennen zu lernen, damit ein liebevoller und persönlicher Abschied gestaltet werden kann.

Das Innere einer Kapelle, auf einem Podest ist eine Urne aufgestellt mit Kerzen und Blumen. Der Raum ist dunkel, an die Wand ist eine schillernde Wasseroberfläche projiziert.
Logo Magnolia Bestattungen

Zeit für die Trauer. Eine Zeit in der nichts drängt. Nichts hat Eile. 

Eine Zeit, in der Ihr in Ruhe und Liebe das Fortgehen Eurer Liebsten betrauern dürft.

In dieser besonderen Zeit werden wir Euch begleiten und unterstützen,
um Euch einen sanften und ehrlichen Abschied zu ermöglichen. 

Hallo, ich bin Helena

Als professionell ausgebildete Fachkraft im Bestattungswesen arbeitete ich lange bei einem großen Bestattungsinstitut. Seit 2021  sind wir MAGNOLIA.

Zusammen mit meiner Kollegin Sarah und dem Team Magnolia gestalte ich individuelle Abschiede:

Sei es zu Hause im Kreise der Familie oder eine Feier im bunten Tempel, die  individuellen Wünsche und Ideen unserer Kund:innen stehen bei Magnolia Bestattungen im Mittelpunkt.

Das Leben ist ein Unikat, wieso sollte eine Beerdigung dann anders sein?

Helena steht in hohem Gras zwischen Bäumen in einem Wald und blickt in die Ferne. Sie trägt eine hellblaue Rüschenbluse, eine helle Hose und Cowboystiefel.
Logo Magnolia Bestattungen

Trauer ist Liebe. 

Und die Liebe für den verstorbenen Menschen zeigt sich auch darin,
wie Ihr mit einer guten Bestattung von ihm Abschied nehmt. 

Überführung und Bestattung weltweit

Überführung und Bestattung außerhalb von Berlin und weltweit

Wenn Eure Angehörige aus einem anderen Land stammt und in der Heimat bestattet werden möchte, organisieren wir mit Euch die Überführung ins Ausland. In den meisten Ländern wird verlangt, dass der Tote zuvor einbalsamiert wird; darum kümmern wir uns hier. Für die Rückführung brauchen wir dann Kontakt zu den Bestattern vor Ort. Sollte umgekehrt Euer Angehöriger im Ausland gestorben sein, helfen wir Euch, ihn zur Bestattung nach Deutschland rückzuführen. Wir sprechen Deutsch, organisieren Bestattungen gern auch auf Englisch, Italienisch und Französisch –  und finden auch für andere Sprachen eine Lösung.

Logo Magnolia Bestattungen

Bei aller Traurigkeit kann eine Bestattung auch schön sein, weil sie Eure Liebe zum Ausdruck bringt. 

Besondere Bestattungen

Wer sich zu Lebzeiten dem Wald, dem Meer, oder den Bergen verbunden fühlt, wünscht sich vielleicht auch eine Baumbestattung in solcher Umgebung. 

Gerne beraten wir Euch zu schönen Möglichkeiten für eine naturnahe letzte Ruhe.

Schickt uns eine Nachricht – wir sind für Euch da.