WITH LOVE

Siamo qui per voi - giorno e notte
0152-09587051

Helena Giuffrida

Funerale a Berlino

Magnolia möchte Verstorbene und Angehörige auf ihrer gemeinsamen Reise begleiten. Laut oder leise, queer, rock and roll, bunt oder schlicht - so wie das Leben war und in Erinnerung bleibt. Wir wollen Ihnen helfen, keine Angst zu haben vor allem was mit dem Tod einhergeht. Eine liebevolle Beerdigung macht Mut und ist Ihre Stütze für eine gesunde Trauer. 

Un commiato colmo di affetto

Einen geliebten Menschen zu bestatten gehört zu den privatesten Momenten ? und zu den Momenten, in denen wir am verletzlichsten sind. Eine Bestattung lässt sich nicht wiederholen. Aber sie kann Frieden in Deine Trauer bringen.  Uns ist es wichtig, den Menschen und sein Umfeld kennen zu lernen, damit  ein liebevoller und persönlicher Abschied gestaltet werden kann.

 

 

»Zeit für die Trauer. Eine Zeit in der Nichts drängt. Nichts hat Eile. Eine Zeit in der Du in Ruhe und Liebe das Fortgehen Deiner Liebsten betrauern darfst. In dieser besonderen Zeit werden wir Dich begleiten und unterstützen, um  Dir einen sanften und ehrlichen Abschied zu ermöglichen.«

Wenn ein Mensch stirbt

Viele wissen nicht, dass man sich in Ruhe zu Hause verabschieden darf, wenn jemand gestorben ist: Bis zu 36 Stunden lang habt Ihr Zeit, bis das Bestattungsinstitut die oder den Verstorbenen abholen muss. Oft werden Entscheidungen hastig getroffen, wenn jemand stirbt, und später bereut man es. Den Hinterbliebenen wird das Gefühl vermittelt, dass alles schnell gehen muss ? dabei ist alle Zeit, eine gute Bestattung vorzubereiten. Wenn wir in ein Trauerhaus gerufen werden, fragen wir: Wer war der/die Verstorbene?

 

»Trauer ist Liebe ? und die Liebe für den verstorbenen Menschen zeigt sich auch darin, wie Ihr mit einer guten Bestattung von Ihm Abschied nehmt.«

Hallo ich bin Helena

Als professionell ausgebildete Fachkraft im Bestattungswesen arbeitete ich lange bei einem großen Bestattungsinstitut. 2021 gründete ich erflogreich  asta&helena – die Bestatterinnen. Viele Beerdigungen und Trauerfeiern später erkannte ich bei meinen Kund:innen die Tendenz zur individuelleren Zeremonie. Ob es zu Hause im kreise der Familie oder eine Feier in bunten Tempel, die  individuellen Wünschen und Ideen meiner Kunden stehen in Mittelpunkt meines neuen Bestattungsinstituts MAGNOLIA. .

Das Leben ist ein Unikat, wieso sollte eine Beerdigung dann anders sein?

" In tutta la sua tristezza, quando il funerale è organizzato con amore può rimanere, in tempi futuri, un bel ricordo ."

Gemeinsam Abschied nehmen

Sterben und Tod sind keine ?leichten? Themen. Viele Menschen haben Angst vor den Dingen, die damit verbunden sind. Deshalb möchten wir Dich unterstützen, Dich in Liebe und Ruhe zu verabschieden. Wir laden Dich und Euch ein, den Abschied gemeinsam zu gestalten. Du darfst dabei sein, wenn wir den verstorbenen Menschen in unseren Trauerraum bringen. Vielleicht magst Du auch mithelfen, wenn wir die oder den Verstorbenen waschen und noch einmal schön ankleiden?

Ihr dürft dem Sarg kleine Geschenke beigeben, gemeinsam etwas zum Abschied basteln, alle im Haus zusammenkommen und aus dem traurigen Anlass etwas Feierliches machen. Vielen Menschen helfen solche kleinen Rituale, die Angst zu verlieren. Sie spüren dann, dass der verstorbene Mensch in ihrem Herzen bleibt, auch wenn er tot ist. Eine liebevolle Bestattung kann helfen, mit der Trauer gut umzugehen.

Un luogo tranquillo

La nostra camera ardente a Malchow, a nord-est di Berlino, è immersa nella natura e sufficientemente grande per riunire molte persone. Lontani dal fastidioso tran tran quotidiano é possibile stare insieme nel dolore, piangere , cantare o stare semplicemente in silenzio, passeggiare nei campi circostanti ,raccogliere fiori o guardare cielo...

Wenn Du magst, organisieren wir für Euch ein Catering . Bis zu 25 Menschen finden bei uns Platz.

Scrivici un messaggio - siamo qui per Te